Artikel mit dem Tag "Kapitalanlagen"



Immobilieninvestments waren lange Zeit nur mit größeren Beträgen möglich. Crowdinvestments haben das bereits geändert. Marktführer Exporo treibt die Entwicklung nun auf die Spitze. Dank des Einsatzes der Blockchain-Technologie können sich Anleger ab 1 Euro an einer Immobilie beteiligen.
Immobilien - Rat & Wissen · 26. Mai 2020
Beim Verkauf von Grundstücken, Gewerbe -und Wohnimmobilien ist in Leipzig (Sachsen) im vergangenen Jahr so viel umgesetzt worden wie noch nie seit den Registrierungen 1990.

Der Anteil ist bisher noch relativ klein, aber schon Rund 1 Prozent der deutschen Privatanleger legen ihr Fondsvermögen automatisiert mit Hilfe sogenannter Robo-Advisor an. Ein bißchen erstaunt darf man darüber sein, dass die in Geldfragen doch sehr vorsichtigen und sicherheitsbewussten Deutschen hier ihren europäischen Nachbarn etwas voraus sind.